Wandern
Auch das Wandern macht den Radlern Spaß....... Wenn die Radelsaison im September zu Ende ist, beginnen wir mit unseren Sonntagswanderungen. Das machen wir nun schon sehr erfolgreich und mit viel Spaß seit sieben Jahren. Gleichzeitig, mit unserem Radtourenplan, erstellen wir den Wanderplan. In der Regel finden die Touren am letzten Sonntag im Monat statt. Jeder ist dazu herzlich eingeladen, egal ob jung oder alt, ob Mitglied oder nicht. Dabei erkunden wir oft unsere nähere Umgebung. Das kann der Hammersbachrundweg, der Panoramarundweg sein, eine Tour zur Ronneburg oder ein Abschnitt des Bonifatiusweges. Die November Wanderung beschließen wir  traditionsgemäß mit dem Besuch unseres Weihnachtsmarktes. Die Silvestertour, bei einem Vereinsmitglied bei Kaffee und Marianne`s (Kurz) berühmten Spitzweck und natürlich mit einem Glas Sekt oder auch zwei. Bei den Herbst und Frühjahrswanderungen erkunden wir weiter entfernte Regionen. Dann reisen wir in Fahrgemeinschaften mit dem Auto an. In der Vergangenheit wanderten wir u.a. im Vogelsberg, zu Felsenmeer im Odenwald, zur Saalburg im Taunus oder machten wunderschöne Ausflüge im Spessart. Bei der Auswahl achten wir immer darauf, dass  landschaftliche oder kulturelle Höhepunkte dabei sind. Natürlich kehren wir bei den langen Touren auch ein, um uns für den Heimweg zu stärken. Es gibt immer viel zu Sehen und zu Lachen. Haben Sie Lust darauf bekommen? Sie sind herzlich eingeladen. Ein Geheimnis konnten wir bisher allerdings nicht lüften. „Wie macht unser Armin das, dass wir zu neunzig Prozent schönes Wetter haben.“